03.03. Reizfütterung

Hallo liebe Imker,


bei der heutigen Kontrolle, ist mir aufgefallen, dass sehr viel festes Futter auf der Windel liegt.


Ich habe mich daher bei eingen erfahrenen Imker erkundigt, die mir gesagt haben, dass die Bienen mehr Feuchtigkeit benötigen um das Futter besser aufzulösen.


Daher habe ich mich für eine Reizfütterung entschieden. (Winterfutter + 1/3 Wasser)


Eine Woche später war schon deutlich weniger festes Futter auf der Windel sichtbar.


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen