24.02. Aktiviät im Bienenvolk (Windel)

Hallo liebe Imker und Imkerinnen,


es ist faszinierend, was sich das letzte Monat bei der Entwicklung der Völker getan hat.


Wenn Ihr zum Vergleich den Eintrag vom 23.01 anseht, wo fast keine Aktivität im Volk vorhanden war bei den Fotos der Stockwindel.

(Man hat am 23.01 nur den Sitzt der Wintertraube gesehen)


Bei der heutigen Kontrolle der Windel, sieht man deutlich, dass die Bienen durch das milde Wetter schon wieder sehr aktiv sind.

Kommende Woche soll es auch wieder sehr mild werden (15°-17°) und am Abend soll es nicht mehr frieren.


Bei uns im Garten kommen schon die erste Frühlingsboten wie Krokos , Schneeglöckchen und Narzissen hervor. Die Hasel, Salweide und Erle blühen schon länger und geben den Bienen die ersten wichigen Pollen für Ihre Start in das neue Bienenjahr.


Bei der Gemülldiagnose sieht man heute deutlich, dass viele Wachsdeckel auf der Windel liegen, was zeigt, dass die Bienen vermehrt Futter aufnehmen.

(Kontrolle des Futtervorrates wichtig, damit kein Volk verhungert.


Zusätzlich sieht man die dunklen Stücke in der mitte der Traube auf der Windel.

Die dunklen Stücke lassen auf Stockhygiene schließen, wobei die Bienen die alten Brutwaben putzen und desinfizieren um diese für die neue Brut vorzubereiten.


Der Sitz der Völker ist mittig und muss nicht korrigiert werden.


Man sieht auch einzelne Pollen auf der Varroatasse, was bereits auf eine Bruttätigkeit der Königin schließen lässt. (Blog 17.02)


Leider ist die Varroamilbe auch schon wieder da.

Die Windel ist jetzt seit einer Woche im Stock als Unterstützung für die Volksentwicklung. Leider habe ich schon wieder 7-15 Milben pro Volk natürlichen Abfall / Woche. (1-2 Milben/ Tag natürlicher Abfall)


D.h. ich werde meine Völker sobald es die Temperaturen erlauben wieder gegen die Milbe behandeln um gesunde Bienen zum Start in das neue Bienenjahr zu haben.


Bei der Fluglochbeobachtung und auch bei dem Totenfall, konnte ich keine Verkrüppelung der Bienen durch die Milbe feststellen.


Ich wünsche euch viel Erfolg mir euren Bienen


Bis bald


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen