top of page

Forumbeiträge

danielpieringer
26. Jan. 2021
In Bienenforum
Hallo liebe Imker, ich möchte in diesem Forum gerne eure Erfahrungen mit dem Stockherz und der Stockwaage sammeln und festhalten. Da sich einige Jungimker dazu entschlossen haben diese neue Technologie zu testen, ist es mir wichtig, dass wir uns darüber austauschen und unsere Erfahrungen weitergeben. Meinen Erfahrungsbericht 2020 findet Ihr unter folgendem Link: Erfahrungsbericht Bee Hive Monitoring Mehr Information zum Stockherz und Waage findest du unter: https://www.beehivemonitoring.com/de/?gclid=EAIaIQobChMI6bbToMS17gIVztnVCh0mVgS4EAAYASAAEgJgK_D_BwE Achtung: mit dem Gutschein Code: XNRJ74IN erhalten Sie zusätzlich -5% Rabatt auf Ihre Bestellung Ich Rüste meinen Lehrstand 2021 komplett auf diese Technologie um, damit ich die Möglichkeit habe bei Fragen die Produkte live zu präsentieren . ​ Diese neue Technologie ersetzt nicht das Grundwissen, welches für eine erfolgreiche Imkerei Voraussetzung ist. Es dient als eine praktische Unterstützung bei der Arbeit.
Bee Hive Monitoring content media
1
10
2k
danielpieringer
30. Aug. 2020
In Bienenforum
Hallo liebe Imker, mich interessiert, welche Strategie Ihr bei der Spätsommerpflege angewendet habt und welche Erfahrungen Ihr gesammelt habt. Ich habe heuer auch wieder mit Varromed behandelt, da das Mittel einfach anzuwenden ist, schnell geht und das Ergebnis in den letzten Jahren sehr gut war. Jetzt nach der 3. Behandlung habe ich einen Abfall von 20-40 Milben pro Volk, der Grenzwert liegt bei 150 Milben bei 2 Zargen und 90 Milben bei 1 Zarge. (2 Zargen EHM Quadrat, 20 Rahmen) Natürlich werde ich den nat. Abfall weiter beobachten und euch darüber informieren lg Daniel
Spätsommerpflege/ Behandlungsmethoden content media
1
1
68
danielpieringer
30. Aug. 2020
In Bienenforum
Am 28.08.2020 18:00 hatte der Imkerverein Garsten eine Veranstalltung im GH Weidmann. Wir durften 29 Gäste und Mitglieder zu unsere Veranstallung begrüßen Unser Referent Manfred Pointner www.bienenpoint.at hat uns hier die Beutensystem der Erwerbsimker vorgestellt. Erwerbsimker, bevorzugen die System mit dem größeren Brutraum wie z.B. Dadant, Langstroth... Der Vorteil liegt bei diesem System bei einem kompakteren Brutnest, wobei der Imker den Bienen mit Schieden hilft. Daher ist es für Einsteiger sehr wichtig sich Gedanken über die versch. System zu machen, da eine spätere Umstellung mit hohen Kosten verbuden ist Zusätzlich werden in einigen Ländern bereits Kunststoffmittelwände eingesetzt, da es immer wieder Probleme durch verunreinigtes Wachs gibt. Dieser Punkt sorgte für große Diskussionen, da man sich hier ja von dem naturnahen Hobby wieder entfernt,... Link zum Vortrag: https://imkerverein-garsten.jimdofree.com/downloads/ Bin auf eure Meinung dazu gespannt
1
2
122
Forum Posts: Members_Page

danielpieringer

Administrator
Weitere Optionen
bottom of page