08.02 Reinigungsflug bei den Bienen


Hallo Imker,


sonnige Grüße aus Garsten.


Heute (8°C und sonnig) sind meine Bienen wieder fleißg geflogen und haben Ihren Reinigungsflug gemacht.


Bei 4 Völkern war ein reger Flugverkehr, die Bienen haben die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen und ließen sich von der Sonne erwärmen.

Es war schön die Bienen nach so einer langen Pause endlich wieder fliegen zu sehen.


Bei einem Volk tat sich leider gar nichts, der Stock steht auch mehr im Schatten als die anderen. Daher habe ich die Klopfprobe gemacht um sicherzustellen, dass es dem Volk gut geht. Leider war kein aufbrummen zuhören.


Daher habe ich mich entschlossen vorsichtig in das Volk zusehen.

Leider musste ich dabei feststellen, dass sich das schwache Volk vom Futter abgeschnitten hat und verhungert ist. (kleine Wintertraube siehe Foto)

Im Herbst war dieses Volk noch relativ stark (Sitz über 6 Wabengassen).

Allerdings war ein überdurchschnittlicher Totenfall bei diesem Volk.


Ich trauere um mein Volk und Ihre Reinzuchtkönigin (Carnica Scalar G10 / 2017)


Bei diesem schönen Wetter habe ich gleich die anderen Stöcke mit der Kofferwaage kontrolliert. Der Futtervorrat der anderen Völker ist noch ausreichend.


Ich hoffe, dass es euren Völkern gut geht.


Bis bald


47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen